dialogic und Dialogschmiede beenden Partnerschaft

2018 machte dialogic den Schritt ins Data-Centric Network der Dialogschmiede, um in einem Agenturverband sein Leistungsangebot auch in Deutschland und der Schweiz anbieten zu können. Die darauf folgenden 2 Jahre brachten gemeinsame Erfolge (Ernstings Family, Magenta) aber auch ein zähes Ringen um Formen der partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Am Schluss steht die gemeinsame Einsicht, dass die Zusammenarbeit für beide Seiten nicht den gewünschten Erfolg gebracht hat. dialogic hat daher Ende 2019 die von der DS gehaltenen Minderheitsanteile zurückgekauft und wird ab sofort wieder eigenständig am Markt agieren.
Unverändert bleibt das Team und das Leistungsspektrum von dialogic – wir werden auch weiterhin Kunden mit unserer Data-, CRM- und Loyalty-Expertise fit fürs data-driven Marketing machen.