Periodensystem der KI



An einem Buzzword kommt man in diesen Tagen nicht vorbei – Künstliche Intelligenz (AI) dominiert alle Trendnewsletter und Marketingblogs. Doch welche Aspekte von KI sind gemeint, wenn über aktuelle Anwendungsfälle und Zukunftsszenarien berichtet wird? Wir sind dieser Tage auf das „Periodensystem der KI“ gestoßen – und sind begeistert, wie dieses Tool die vielfältigen Bausteine der KI Landschaft verständlich macht. Es nennt 28 Bausteine, mit denen sich KI-Lösungen zusammenstellen lassen – von der Image Recognition (IR) über Decision Making bis zu Relationship Learning.

Anhand von praktischen Beispielen wird verständlich wie die Bausteine für praktische Lösungen ineinandergreifen: Was braucht es z.B. um im Call-Center Sprachnachrichten von Kunden mit AI zu analysieren? Speech Recognition [Sr] steht in engem Zusammenhang zur Audio Recognition, das Audiosignale auswertet und klassifiziert. Sobald ein Sprachsignal in Text umgewandelt wurde, können KI-Elemente wie Text Extraction [Te] und Language Understanding [Lu] eine semantische Textanalyse durchführen und somit die Bedeutung des Gesprochenen analysieren.

Das Periodensystem der KI beleuchtet jeden der 28 Bausteine im Detail, gibt Anwendungsbeispiele und nennt die führenden Anbieter im jeweiligen Bereich. Der Report steht unter https://www.bitkom.org/sites/default/files/2018-12/181204_LF_Periodensystem_online_0.pdf zum Download bereit – und ist aus unserer Sicht eine lohnende Lektüre für Einsteiger genauso wie für Experten.